14.06.12

Assassin’s Creed 3: Previews der deutschen Presse - Update zur E3 2012

Hier findet ihr eine umfangreiche Sammlung von Eindrücken und Previews der deutschen Presse zu Assassin's Creed 3. Jetzt auch mit Stimmen zur E3 2012.

Previews von der E3 2012


"Das neue Szenario und wie Connor darin zu Werke geht, macht schon jetzt viel her und dürfte die Serie auf ein neues Level heben."
Daniel Matschijewsky von GameStar.de

"Assassin's Creed 3 ist derzeit eine wahre Wundertüte. Immer wenn ihr denkt, dass es nicht mehr größer und schöner werden könnte, setzt Ubisoft nochmal einen drauf."
Olaf Bleich von Spieletipps.de

"Auch, wenn Assassin's Creed 3 eigentlich schon der fünfte Teil der Serie ist, zeigt es keinerlei Ermüdungserscheinungen."
Roland Austinat von PCGamesHardware.de

"Die Inszenierung ist stark und überzeugend. Auch das Setting bringt viel Raum für frische Gameplay-Ideen."
Redaktion von PCGames.de

"Der Kampf verlagert sich aufs hohe Meer, ein Sturm zieht auf, Kanonenkugeln poltern über gewaltige Wellen - eine beeindruckendes Schauspiel!"
Benjamin Schmädig von 4Players.de


Previews nach der Ankündigung


„Nach dem, was ich bisher sehen durfte, bin ich trotz meiner Frangen und Bedenken guter Dinge. Hier sitzen schließlich keine Stümper am Werk, sondern Profis."
Joachim Hesse von Spieletipps.de

„Natürlich sind bei Assassin's Creed 3 noch ungemein viele Fragen offen. Aber zumindest die Grundzutaten für den dritten großen Auftritt der coolen Attentäter beeindrucken."
Redaktion von IGN.de

„Ich kann sogar sagen: Ich freue mich wirklich auf Assassin's Creed 3."
Martin Woger von Eurogamer.de

„Assassin’s Creed 3 verspricht viele Innovationen, reichlich Spielspaß und Abwechslung. Die Hintergrundstory des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges ist spannend und ein in Spielen unverbrauchtes Thema.“
Redaktion von Bild.de

„Held, Setting, Kampfsystem, Grafik – Nach dem enttäuschenden Vorgänger krempelt Ubisoft seine Kultreihe mit "Assassin's Creed 3" von Grund auf um. Und die Renovierungsmaßnahmen überzeugen.“
Redaktion von Weltonline.de

„Assassin’s Creed 3 merkt man an, dass es der Titel der Reihe ist, der seit dem ersten Spiel am meisten Entwicklungszeit und auch die meisten Entwicklerressourcen zur Verfügung hatte. Neue Animationen, Grafik und Stil passen einfach perfekt zusammen und auch das Setting gefällt uns sehr gut. Dass man nun auch die riesige Wildnis an der Front erkundet, klingt jedenfalls interessant, und dass allein dieses Gebiet größer ist als Rom in Assassin’s Creed Revelations, macht Mut. Das wird groß!“
Sandro Odak von PCGames.de

„Assassin's Creed 3 wird ein waschechtes Assassin's Creed – das lässt sich ohne viel Risiko schon jetzt sagen.“
Björn Plantholt von Looki.de
AUG 2014_thumb- Elise dev blog

Assassin’s Creed Unity DevBlog – Elise mit Alex Amancio

Assassin’s Creed Unity’s Creative Director, Alex Amancio ist natürlich derzeit ziemlich beschäftigt, hat jedoch noch etwas Zeit für uns frei machen können, um mit uns über Elise de la Serre zu sprechen.

08/22/201409:00

Weitere Infos

AUG 2014 - Twitter Q&A at Gamescom - Thumb

Twitter Q&A auf der Gamescom

Assassin’s Creed Unity führt Personalisierungsmöglichkeiten und viellerlei Optionen für den Spielfortschritt ein, also haben wir uns den Lead Game Designer (Benjamin Plich) geschnappt, der für diese Systeme verantwortlich ist und ihm für eine Stunde die Kontrolle über unseren Assassin’s Creed Twitter Account gegeben…

08/21/201409:00 AM

Weitere Infos

ACU_NEWS_THUMB_NCSA - DevBlog - Player Progression

Assassin’s Creed Unity Entwicklerblog – Spieler Fortschritt (Teil 1)

Wir haben es geschafft Benjamin Plich, den Lead Game Designer von Assassin’s Creed Unity zur Seite zu zerren und ihm einige Details zum Spieler-Fortschritt zu entlocken.

08/15/201409:00

Weitere Infos