17.07.12

Inhalte der Freedom Edition im Video

Unboxing-Trailer zur Freedom Edition von Assassin’s Creed III, die exklusiv in Europa für Xbox 360®, PlayStation®3 und Windows PC erscheint.
Die Freedom Edition von Assassin's Creed III beinhaltet alles, was ein erfahrener Assassine braucht, um ein Freiheitskämpfer zu werden. Sie beinhaltet:
  • Eine hochwertige 24 cm große Figur von Connor 
  • Eine Steelbook-Verpackung, entworfen vom preisgekrönten Comic-Zeichner Alex Ross  
  • George Washingtons Notizbuch mit allen Wahrheiten über das geheime Wirken der Assassinen und Templer während der Amerikanischen Revolution
  • Eine exklusive Lithographie

Ingame-Bonusinhalte:
  • Verschollene Maya-Ruinen >> Singleplayer Mission -- Connors Mission führt ihn in eine alte Pyramide der Maya voller Geheimnisse und Offenbarungen. Der Spieler kann das legendäre Entermesser von Captain Kidd freischalten, ein tödliches, brutales und sehr schönes Stück Stahl.
  • Der Hauch des Krieges >> Singleplayer Mission -- Der Verlauf der Revolution scheint sich zu Gunsten der Templer zu entwickeln. Es gilt seine Gegner zu besiegen und die Kriegskeule aus Pontiac freizuschalten, eine mächtige, indianische Waffe.
  • Das Scharfschützen-Mehrspielerpaket mit: 1 neuer Charakter, 1 Relikt, 1 Emblem, 1 spezielles Bild und dem Titel „Der Narr”.
Die Freedom Edition von Assassin’s Creed III kann ab sofort exklusiv bei GameStop vorbestellt werden.

Assassin’s Creed III wird am 31. Oktober 2012 für die Xbox 360®, PlayStation®3 und Windows PC veröffentlicht. Assassin’s Creed III ist außerdem für die Wii U™ von Nintendo in der Entwicklung. 
AUG 2014_thumb- Elise dev blog

Assassin’s Creed Unity DevBlog – Elise mit Alex Amancio

Assassin’s Creed Unity’s Creative Director, Alex Amancio ist natürlich derzeit ziemlich beschäftigt, hat jedoch noch etwas Zeit für uns frei machen können, um mit uns über Elise de la Serre zu sprechen.

08/22/201409:00

Weitere Infos

AUG 2014 - Twitter Q&A at Gamescom - Thumb

Twitter Q&A auf der Gamescom

Assassin’s Creed Unity führt Personalisierungsmöglichkeiten und viellerlei Optionen für den Spielfortschritt ein, also haben wir uns den Lead Game Designer (Benjamin Plich) geschnappt, der für diese Systeme verantwortlich ist und ihm für eine Stunde die Kontrolle über unseren Assassin’s Creed Twitter Account gegeben…

08/21/201409:00 AM

Weitere Infos

ACU_NEWS_THUMB_NCSA - DevBlog - Player Progression

Assassin’s Creed Unity Entwicklerblog – Spieler Fortschritt (Teil 1)

Wir haben es geschafft Benjamin Plich, den Lead Game Designer von Assassin’s Creed Unity zur Seite zu zerren und ihm einige Details zum Spieler-Fortschritt zu entlocken.

08/15/201409:00

Weitere Infos